Sie sind hier:

Eine außerordentliche Mitgliederversammlung beschließt einstimmig die Gründung des "Stiftungsfonds Freie Waldorfschule Magdeburg" als Teil der gemeinnützigen ...

Der Stiftungsfonds wird mit einer Einlage von 200.000 € eröffnet. Dieses Geld wird der allgemeinen Rücklage des Schulvereins entnommen und steht auch weiterhin für den "Notfall" zur Verfügung - der hoffentlich nicht eintritt. Vielmehr hoffen wir auf dauerhafte Erträge, die für Projekte wie Fortbildungen, Qualitätsarbeit, Schulpartnerschaft usw. genutzt werden können.