Sie sind hier:

 

Wilde Tiere, kleine Handwerker und Ägypter fanden sich am 8.03.2011 in den Klassenräumen der Freien Waldorfschule Magdeburg ein. Es ist Faschingszeit und dieser wird kräftig gefeiert.

Jede Klasse bereitete sich bereits im Vorfeld kräftig auf das bevorstehende Thema vor. So stand der Fasching der 4. Klasse unter dem Motto: „Das alte Magdeburg“. Orientalisch war es im Klassenzimmer der Klasse 5.1 – hier kamen alle Schüler als Ägypter verkleidet.

Auch hoher Besuch hatte sich angekündigt: Die Queen war zu Gast in der Waldorfschule und alle Schüler der Klasse 6.2 mussten ihr dienen.

Es war rund herum ein gelungener Tag für die Schüler mit tollen Erlebnissen.