Sie sind hier:

Der Lauf um die Welt ist ein Sportprojekt von Waldorf 100, denn Sport begeistert und vermittelt gleichzeitig den Grundgedanken von Waldorf 100: Die Welt verbinden.

Deutschlandweit organisieren Schülerinnen und Schüler zahlreiche Staffeln auf verschiedenen Routen, um möglichst viele Spenden für Waldorfprojekte weltweit zu sammeln. Auch andere Fortbewegungsmittel als die eigenen Füße sind erlaubt, teilweise wurden die Strecken auch mit Fahrrädern, Einrädern, Inline-Skates, Booten und zu Pferd bewältigt. Am 23.8. wanderten Schülerinnen, Schüler und Lehrer unserer Oberstufe auf Streckenabschnitten Richtung Potsdam.

Fotos in der Galerie.