Sie sind hier:

Im Herbst waren sie noch zur Kunstfahrt in Florenz, Ende November ließen sie „Einen über das Kuckucksnest fliegen“, jetzt präsentieren sie zwischen schriftlichen und mündlichen Realschulprüfungen ihren Eurythmieabschluss mit einem vielseitigen Programm. In weniger als neun Monaten hat Judith Junker als neue Eurythmielehrerin viel erreicht! Ein ergänzender Tanz- und Turnauftritt einiger Schüler zeugte von ihrem Einfallsreichtum und Spaß an Bewegung und Präsentation.