Sie sind hier:

Die Klasse 5/1 hat zum Schuljubiläum ein ganz besonderes Projekt geplant, das ein Dankeschön der Schüler an unsere Stadt sein soll: In Sudenburg, an der Rückseite der Ambrosiuskirche, steht ein kleiner Baum, der in den nächsten Monaten mehrmals mit Geschenken - selbst gestrickte Schals, Mützen, Handschuhe, Socken - für Magdeburger behängt wird. Damit wollen die Kinder anderen ein Stück Freude zaubern.

Am Donnerstag wurden nun zum ersten Mal Geschenke zum Baum gebracht.

Fotos in der Galerie.