Sie sind hier:

Mit würdigen Festreden, vielfältigen Musikbeiträgen, einer Darbietung der Eurythmielehrer und einem erfrischenden Dank der 4. Klasse an ihre Paten (Kl. 12) wurde am Sonnabend, 12. Juli die Ausgabe der Abschluss-zeugnisse begleitet. Von den 21 abgehenden Schülern hat eine Schülerin, die erst in Klasse 10 aus dem Ausland zu uns kam, den Hauptschulabschluss erreicht. Drei Schüler verlassen uns mit dem einfachen und sechs mit dem erweiterten Realschulabschluss. Eine Schülerin hat den schulischen Teil der Fachhochschulreife abgelegt und zehn Schüler das Abitur. Der Klassendurchschnitt der Abiturklasse betrug 2,2. Auch die siebzehn Schüler aus Klasse 12, die unsere neue Klasse 13 bilden, konnten zunächst ihre Zeugnisse über den erweiterten Realschulabschluss entgegennehmen.